deutsch
Diese Seite zu den Favouriten hinzufügen
Diese Seite drucken



Unsere Partner

Goethe-Institut Minsk

Deutsche Forschungsgemeinschaft http://www.moskau.dfg.de

Repräsentanz der Deutschen Wirtschaft in der Republik Belarus

Deutsch-Belarussischer Wirtschaftsclub

Alumniportal Deutschland
DAAD - Deutscher Akademischer Austauschdienst
DAAD - Deutscher Akademischer Austauschdienst
Begrüßungsseite Home


Herzlich willkommen auf der Seite des DAAD-Informationszentrums Minsk.
Hier finden Sie viele nützliche Informationen zu Studieren und Forschen in Deutschland. Damit eng verbunden sind natürlich auch wichtige Hinweise zum Leben in Deutschland, Stipendienmöglichkeiten und weiterführende Links. Wenn Sie noch mehr über Ihre Studien- und Forschungsmöglichkeiten wissen möchten, beraten wir Sie auch gerne persönlich im DAAD-Informationszentrum Minsk an der BNTU.

Bewerbung über das neue DAAD-Portal
Der DAAD stellt die Stipendienprogramme auf ein neues Portal um. Ab Juli 2014 ist von dieser Umstellung viele Stipendienprogramme betroffen. Alle Bewerber um diese Programme müssen die Bewerbung elektronisch über dieses neue DAAD-Portal einreichen. Für alle anderen Programme bleibt in diesem Jahr die alte Bewerbung mit dem online-Formular verpflichtend.

OnDaf-Test
onDaF Wie auch im letzten Jahr wird der übliche DAAD-Test nicht mehr durchgeführt. Stattdessen wird vom IC Minsk und den DAAD- Lektorinnen und Lektoren in Grodno (Andre Böhm), Minsk (Antje Sommerfeld, MGLU; Lars Schmidt (Termine), BGEU; Karsten Münchhoff, BGU) und Polotsk (Almuth Müller) der onDaf-Test angeboten. Dieser Test ist für solche Programme wie Hochschulsommerkurse, sowie Studienstipendien, ERP-Stipendien, Sonderprogramm und Forschungsstipendien pflichtig, falls die Bewerber über keinen anderen annerkanten Sprachnachweis (TestDaF, DSH, ZOP, DSD etc.) zur Zeit der Bewerbung verfügen.
Das DAAD-Informationszentrum bietet folgende Termine für onDaf-Test an:
am 17., 19. November um 15:00 Uhr
Die Anmeldung erfolgt direkt über das onDaf-Portal www.ondaf.de. Die Teilnehmer sollen sich aber zuerst an das IC oder an die DAAD-Lektoren wenden und die TAN-Nummer für die Registrierung erfragen.


2015-04-28  Klaus Toepfer Fellowship Programme

The Klaus Toepfer Fellowship Programme aims to strengthen organisations from the nature conservation sector in Central and Eastern Europe, the Caucasus and Central Asia, by developing the personal capacity of early-career conservation professionals to overcoming global biodiversity loss. The training programme catalyzes personal capacity development through training on international best conservation practice and policy, management training, and personal network development.

The upcoming 15-month course will consist of four ten-day extra-occupational training modules at the International Academy for Nature Conservation on the Isle of Vilm, Germany.

Application documents and further information about the programme are available at

www.bfn.de/klaus-toepfer-fellowship.html.

Application deadline for the 2015-2017 programme is 30 June, 2015.

 

Impressum © DAAD
DAAD
28.04.15  Klaus Toepfer Fellowship Programme
 Klaus Toepfer Fellowship Programme
10.04.15  Global Communication and International Journalism
 Global Communication and International Journalism
10.04.15  Stipendien zum Studium an der Andrássy Universität Budapest
 Stipendien zum Studium an der Andrássy Universität Budapest
10.04.15  Semesterstipendien GFPS zum Studium in Deutschland für belarussische Studierende
 Semesterstipendien GFPS zum Studium in Deutschland für belarussische Studierende
31.03.15  Das Internationale Parlaments-Stipendium (IPS)
 Das Internationale Parlaments-Stipendium (IPS)